DocInsider in der Hamburger Morgenpost


Die MOPO berichtete heute Morgen über die Möglichkeiten eines Ärzte-Check im Internet mit DocInsider als Leitbeispiel wie eine Ärztebewertung funktionieren kann und was eine gute Arztbewertung ausmacht: 

Eine Suchmaschine die intuitv zu bedienen ist und relevante Ergebnisse liefert:

Der entscheidende Pluspunkt von DocInsider: Das Portal verfügt über eine so genannte semantische Suchfunktion, die der herkömmlichen, lediglich an Begriffen orientierten Suchlogik, weit überlegen ist. 

Klar definierte Regeln für die Bewertung:

„Werden ethische Grenzen überschritten oder reine Verunglimpfungen veröffentlicht, löschen wir den Beitrag und setzen uns mit dem Autor in Verbindung. Aber eine Zensur findet nicht statt.“ Zudem habe der Arzt auch die Möglichkeit, Stellung zu nehmen.“

Die Möglichkeit seine eigene Meinung zu verbreiten in dem man die objektiven Bewertungskriterien durch einen Kommentar erläutert.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier Online, oder das Clipping hier:

MOPO 11.12.07 - Ärzte Check im Internet

Weitere Bilder die für den Artikel gemacht wurden finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: