Von 4 auf 60 Zugriffe/Sekunde


Gestern brach ein unglaublicher Ansturm auf DocInsider los. Innerhalb von wenigen Minuten nach dem Bericht bei Spiegel Online stiegen die Zugriffe von normalerweise etwa 4 pro Sekunde auf über 60! Das legt natürlich jedes StartUp erstmal lahm. Innerhalb weniger Stunden hat unser Technologiepartner neofonie die Rechenleistung daher verzehnfacht. Das hat selbst Helmut Hoffer von Ankershoffen, CTO bei neofonie, stark beeindruckt – obwohl er mit der Entwicklung von Fireball und anderen Großprojekten bei AOL und WEB.DE bereits einiges im Internet erlebt hat… An dieser Stelle daher ein riesen Lob an das gesamte Team von neofonie!!!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: