Bau des Therapiezentrums Kiel beschlossen


Die Würfel sind gefallen: Der Baukonzern Bilfinger Berger wird zusammen mit Siemens das Partikeltherapiezentrum (PTZ) zur schonenden Krebsbehandlung in Kiel bauen. Gestern wurde der Vertrag für das 250 Millionen Euro schwere Projekt unterschrieben, das das bislang größte öffentlich-private Partnerschaftsprojekt im deutschen Gesundheitswesen sein wird. Baubeginn ist im Sommer.

Laut NDR Info hat das neue Therapiezentrum ein Einzugsgebiet von Odense bis Mitteldeutschland. Dafür wurden Kooperationen mit Kliniken aus der ganzen Region geschlossen.

Norddeutschland erhält damit das modernste und größte Zentrum Europas um Krebs behandeln zu können. Partikel- und Protonenstrahlung werden die Krepstherapie in den nächsten Jahren nachhaltig verändern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: