Bloggende Ärzte


Nicht nur für uns, auch für Ärzte ist ein Blog eine tolle Möglichkeit, sich, ihre Praxis und ihr Leistungsangebot bekannt zu machen und medizinisches Fachwissen zu kommunizieren – ein schönes Beispiel ist der MediBlog von Frau Dr. Zehnle, ein weiteres findet sich im Blog von Dr. Kraus. Liebe Ärzte, nehmen Sie sich ein Beispiel, bloggen Sie! Der Aufwand ist im Vergleich zur eigenen Homepage relativ klein, der Effekt groß.

3 Antworten zu Bloggende Ärzte

  1. […] Medizinblogs |   Inside DocInsider, der Blog der Ärztesuchmaschine DocInsider, wies jüngst darauf hin, dass “für Ärzte … ein Blog eine tolle Möglichkeit” sei, […]

  2. lanphuong sagt:

    Where we tonight shall camp?….The top blogs of the day. the newest report , see and reply me some comments. Thanks.

  3. […] Zum Fest März 21, 2008 at 6:13 nachmittags | In Blogwelt | Bloggende Ärzte. […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: