Gesundheitsmarkt ist Wachstumsmotor


Dem Gesundheitswesen traut McKinsey laut einer Studie bis zum Jahr 2020 ein jährliches Wachstum von bis zu 4,8 Prozent zu. Dazu wären allerdings Reformen nötig, die zu einer stärkeren finanziellen Eigenbeteiligung der Patienten führen. Empfohlen wird in der Studie dem Bericht zufolge auch ein weitgehender Rückzug der öffentlichen Hand aus der Gesundheitsversorgung. Solche Reformen vorausgesetzt könnte die Branche überdurchschnittlich um 3,3, Prozent pro Jahr wachsen. Dann, so die Kalkulation der Berater, könnten in den nächsten Jahren eine Million neue Jobs im Gesundheitssektor entstehen.

Stand heute sind im Gesundheitswesen ca. 4,22 Mio. Menschen beschäftigt, in insgesamt 800 verschiedenen Berufen. Der Großteil davon, nämlich rund 3 Mio. der Beschäftigten im Gesundheitswesen sind weiblich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: