DocInsider beruft Qualitätsbeirat


Jährlicher Qualitätsbericht zur Patientenzufriedenheit erscheint

– Pressemitteilung –

Hamburg, 30.09.2008 DocInsider hat einen Qualitätsbeirat mit fünf renommierten Gesundheitsexperten gegründet. Erst Mitte September hat DocInsider einen Strategischen Beirat einberufen, in dem unter anderem Prof. Dr. Dr. h. c. Bert Rürup vertreten ist.

Aktuell [Zahl darf aktuell nicht kommuniziert werden] Bewertungen auf DocInsider spiegeln die Zufriedenheit der Patienten in Deutschland wider. Mit dem Qualitätsbeirat stellt das Patientenportal sicher, dass die von den Nutzern erstellten Inhalte hochwertig und verlässlich sind. Dies wird in Zukunft in einem jährlichen Bericht dokumentiert. Damit leistet DocInsider einen wichtigen Schritt für mehr Qualität und Transparenz im Gesundheitssystem.

Zusätzlich wird ein unabhängiger Ombudsmann einberufen. Er bildet die neutrale Schiedsstelle bei möglichen Konflikten, die im Zusammenhang mit der Bewertung bei DocInsider zwischen Ärzten bzw. anderen Gesundheitsanbietern und Patienten auftreten.

„Das Gesundheitssystem braucht aus allen Fachbereichen dauerhaft verlässliche und flächendeckende Informationen zur Patientenzufriedenheit. Mit dem Qualitätsbeirat können wir diese in genau dem benötigten Umfang und der geforderten Stichhaltigkeit liefern“, erklärt der Geschäftsführer von DocInsider, Ingo Horak.

Der Qualitätsbeirat setzt sich aus fünf namhaften Experten zusammen:

  • Prof. Dr. iur. Dr. med. Alexander P. F. Ehlers, Präsident der
    Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen e.V.
  • Dr. med. Harald Herholz, Ärztlicher Leiter der Kassenärztlichen
    Vereinigung Hessen für den Bereich Qualitätssicherung
  • Prof. Dr. med. Friedrich Wilhelm Schwartz, Direktor der
    Abteilung Epidemiologie, Sozialmedizin und
    Gesundheitssystemforschung sowie ehemaliger Vorsitzender des
    Sachverständigenrates für das Gesundheitswesen
  • Dr. med. Andreas Tecklenburg, Vizepräsident der Medizinischen
    Hochschule Hannover, Direktor des Instituts für Angewandtes
    Krankenhausmanagement
  • Prof. Dr. Dr. Alf Trojan, Direktor des Instituts für
    Medizin-Soziologie am Universitätsklinikum Eppendorf.

Service für Journalisten: Anfragen zu Interviews mit den Mitgliedern der Beiräte vermitteln wir gerne.

Über DocInsider

Das Patientenportal DocInsider.de steht für mehr Transparenz im Gesundheitsmarkt. Patienten können über ihre Erfahrungen mit Ärzten und Fachanbietern berichten und diese bewerten. Jede einzelne Bewertung folgt einem standardisierten Verfahren. DocInsider fragt von Patienten nur ab, was diese tatsächlich sachlich auch beantworten können. Hierzu gehören Angaben zu Wartezeiten, der Praxisausstattung und dem persönlichen Vertrauensverhältnis. Ein mehrstufiges Kontrollverfahren minimiert bei DocInsider das Risiko vor Missbrauch zuverlässig.

DocInsider ist Ende Oktober 2007 gestartet und heute das größte medizinische Bewertungsportal in Deutschland. 370.000 Ärzte und Dienstleister sind verzeichnet und können mit Patienten über das System direkt in Kontakt treten. Umsätze werden über kostenpflichtige Anzeigen für Ärzte, weiteren Gesundheitsanbietern und Firmen sowie E-Commerce erzielt. Der Break-Even ist für Ende 2010 geplant.

DocInsider wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert. Im Januar 2008 gewann DocInsider den Yahoo!-Award „Entdeckung des Jahres“.

Pressekontakt:

Mark Pohlmann für DocInsider
Mavens Dialog
Ehrenbergstraße 69
22767 Hamburg

T. +49 (0) 40/41307482
M. +49 (0) 170/ 5238569
m.pohlmann@mavens.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: