Arztbewertung bei Google


Ich möchte Ihnen zeigen, wie sich das Thema „Arztbewertung“ in den letzten drei Jahren, in Deutschland entwickelt hat. Das Fazit vorne weg: Nutzer – Patienten/Ärzte suchen gezielt nach „Arztbewertung“ bei Google.

Seit das Genre: „Arztbewertung“ im Jahr 2007 entstanden ist, zeigt der Trend, dass User die Dienste rund um das Thema für sich entdecken. Indikator für diese These ist, die Suchnachfrage bei Google. Dabei habe ich den Suchbegriff „Arztbewertung“ bei Google Insights for Search analysiert. Dabei sieht man, dass der Trend, in Hinblick auf das Suchvolumen, steigt:

google arztbewertungQuelle

Man sieht deutlich, dass das eine für Google relevante Menge an Suchanfragen erst seit Ende 2007 bei Google durch die Nutzer eingegangen sind. Das bedeutet, dass die Nachfrage bei Google vorher nicht besonders groß, bzw. das Angebot der vorhandenen Anbieter nicht bei den Nutzern präsent war. Die Graphik zeigt wie viele Suchvorgänge für einen bestimmten Begriff  – in diesem Fall „Arztbewertung“ verglichen mit der Anzahl aller Suchanfragen bei Google über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt wurden. Sie zeigt allerdings nicht das absolute Suchvolumen an.

Interessant ist auch, dass der Anteil an Suchen nach „Arztbewertung“  innerhalb der Kategorie „Gesundheit“ ein überdurchschnittliches Wachstum erlebt. Die folgende Graphik zeigt die Zunahme des Suchvolumens nach „Arztbewertung“ relativ gesehen zur Kategorie „Gesundheit“, in Prozentwerten dargestellt:

Quelle

Dabei zeigt der schwarze Graph das Suchvolumen in der Kategorie „Gesundheit“, und der blaue Graph das Suchvolumen für „Arztbewertung“. Das Suchvolumen nach Arztbewertung stieg besonders, im Fahrwasser der medialen Berichterstattung, zur Ankündigung der AOK ein eigenens Arztbewertungsprojekt ins Leben rufen zu wollen.

Das spiegelt den generellen Trend wieder, dass sich User zunächst online über Produkte und Dienstleistungen informieren, bevor sie diese in Anspruch nehmen – so auch die Leistungen von Medizinern.

Die Empfehlung von DocInsider ist es, diesen Trend aktiv mitzugestalten. Klicken Sie bitte, wenn Sie bei Google nach Arztbewertung suchen, auf den Treffer von DocInsider.de und verfassen Sie dort einen Erfahrungsbericht zu Ihren Dienstleistern.

Ärzten und Gesundheitsanbietern empfehlen wir von DocInsider eine eigene Webseite anzulegen, und ergänzend den kostenfreien Premiumeintrag von DocInsider für die eigene Online Reputation zu nutzen – sich also ihren Patienten im Internet zu zeigen.

Eine Antwort zu Arztbewertung bei Google

  1. Renate sagt:

    Ich gehe seit Jahren zu unserem Hausarzt Dr. Johannes Oster in Hofheim und bin immer wieder begeistert: Toller Arzt, Super-Team!!
    Die Praxis ist sehr gut organisiert. Außerdem finde ich es gut, daß
    nicht nur die aktuelle Erkrankung behandelt wird, sondern auch viel
    Wert auf Vorsorgeuntersuchungen gelegt wird.
    Bei akuten Problemen bekomme ich sofort einen Termin.
    Auf diesem Weg möchte ich mich für die Super-Betreuung bedanken!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: