Google Places für Arztpraxen und andere Unternehmen


Seit längerem gibt es bei Google die Möglichkeit, sich mit einem eigenen Firmeneintrag zu zeigen. Diese Möglichkeit steht jedem offen, der ein eigenes Unternehmen besitzt – sei es der Handwerker oder die Arztpraxis. Google verspricht, dass Suchende so besser auf Ihr Unternehmen aufmerksam werden – um so einen Eintrag anzulegen braucht man lediglich ein Google Konto, das man hier anlegen kann. Bisher hieß der Bereich „Branchencenter“ und ist seit neuestem als Google Places, ausgestattet mit zahlreichen Zusatz-Features, im Netz zu finden.

Die Einträge aus Google Places werden im normalen Suchergebnis und auf den Google Karten dargestellt – der Nutzer findet dort dann Zusatzinformationen die vom Unternehmensinhaber bereit gestellt werden.

Grundzüge, wie man Google Places als Unternehmensinhaber bedienen kann, zeigt dieses Video und der Places Youtube Channel:

Darüber hinaus bindet Google aber auch Partner in diesem Bereich ein, um Unternehmensdarstellungen durch Zusatzinformationen von Portalen wie DocInsider.de anzureichern. Ein Places-Eintrag einer Arztpraxis kann dann, beispielsweise bei Google Maps, so aussehen:

DocInsider.de zeigt dabei Anrisse der, auf dem DocInsider-Arztprofil vorliegenden, Erfahrungsberichte der Nutzer in den Suchergebnissen von Google. Wenn Sie Praxisinhaber sind, hier ein paar Gründe, warum unserer Meinung nach, diese Erfahrungsbericht Ihrer Patienten wichtig sind:

  • 47 Prozent der Deutschen geben an, dass sie das Internet regelmäßig oder gelegentlich nutzen, um sich gesundheits-bezogene Informationen zu beschaffen (Europe Assistance Gesundheitsbarometer 2009)
  • 83% der Deutschen suchen ihren Arzt über Empfehlungen
  • Der transparente Umgang mit Patientenbewertungen schafft Vertrauen
  • Für über 70% der Internetnutzer sind Nutzerempfehlungen ein Entscheidungskriterium

Weitergehende Informationen finden Sie zum Thema: Optimierung des Place Eintrag in Hinblick auf Suchmaschiennsichtbarkeit bei: Webstandard

    Eine Antwort zu Google Places für Arztpraxen und andere Unternehmen

    1. Sebastian sagt:

      Da zusammen mit der Namensänderung zu Google Places nun auch ein paar neue Funktionen hinzugekommen sind und die Qualitätsrichtlinien für Einträge verschärft wurden, stellt sich die Frage, was die Verbraucher von Places halten.

      Um dies zu beantworten haben wir eine Umfrage auf Graph.me erstellt, bei der jeder mit nur einem Klick seine Meinung abgeben kann:
      http://graph.me/#/q89633879

      Viel Spaß beim Abstimmen!
      Das Ergebnis veröffentlichen wir bei uns im Blog…

    Schreibe einen Kommentar

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: