Ist das iPad der perfekte Seniorencomputer?


Das iPad als Spielzeug für junge Technikfreaks? Von wegen!

Inzwischen werden die Stimmen lauter, die sagen, dass das iPad gerade für ältere Nutzer besonders gut geeignet sei. Als Gründe werden insbesondere der helle Bildschirm mit skalierbarer Schrift und die einfache Bedienung genannt.

Ältere Nutzer, die mit einem Computer oder Laptop nicht zurechtkommen, oder deren Sehkraft nachlässt, können deshalb das iPad viel einfacher nutzen.  Unter anderem bei Yahoo ist beispielsweise ein Bericht über eine 67-jährige Rentnerin zu lesen, die mit dem iPad jetzt endlich die E-Mails ihres Sohnes lesen kann.

Größtes Hindernis ist bisher noch die Konfiguration des iPads, die für Technik-Laien und somit auch für ältere Menschen kaum machbar ist.

Und was sagt uns das? Auch Praxen mit älteren Patienten können die DocInsider Arztbewertungs-App für das iPad benutzen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: