Priv.-Doz. Dr. Robert Rödl

pass.jpg

Lebenslauf:

Name                                      Priv. Doz. Dr. med. Robert Rödl

Geburtsdatum/-ort            10.04.1966 in Mainz

Staatsangehörigkeit         deutsch

Konfession                         evangelisch

Familienstand                     verheiratet, zwei Töchter (5 und 7 Jahre)

Schulabschluß                   06/1986 Abitur – Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium in
Neustadt/Weinstraße

Studium                               10/1986 – 08/1991 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

Praktisches Jahr               10/1991-10/1992 Praktisches Jahr in München; Coventry, England; Münster

Ärztliche Prüfung              12/1992 an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

Approbation                        07/1994 Approbation als Arzt

Facharzt                               05/1998 Facharzt für Allgemeine Orthopädie
09/2004 Facharzt für Spezielle Orthopädische Chirurgie

Zusatzbezeichnungen     09/1994 Fachkunde Strahlenschutz
11/1997 Zusatzbezeichnung Chirotherapie

Promotion                           05/1996 „Experimentelle, elektromyographische Studien zur Funktion des gesunden und des multidirektional instabilen Schultergelenkes“

Habilitation                          10/2004 „Extremitätenerhaltende Tumorchirurgie“

 

Beruflicher Werdegang   01/1993 – 12/1993 Arzt i.P. an der Chirurgischen Abteilung des akademischen Lehrkrankenhauses München Harlaching; Direktor: Prof. Dr. med J.Horn01/1994 – 08/1998 Assistent an der Klinik und Poliklinik für Allgemeine Orthopädie der Westfälischen Wilhelms Universität Münster; Direktor: Prof. Dr. med. W. Winkelmann

Seit 09/1998 Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Allgemeine Orthopädie des Universitätsklinikums Münster; Direktor: Prof. Dr. med. W.Winkelmann

Hospitationen                     09/1998 Limb Deformity Course, Baltimore, USA; Prof. Paley
11/1999 Orthopädisches Spitals Speising, Wien, Österreich; Prof. F. Grill
02/2000 Orthopädische Klinik des Olgahospitals, Stuttgart; Prof. K. Parsch
11/2000 Orthopädische Kinderklinik, Aschau; Dr. J. Correll
11/2001 Universitätsspital beider Basel, Schweiz; Prof. F. Hefti
11/2002 Orthopädische Klinik der Städtischen Kliniken Dortmund; Prof. B.-D. Katthagen

Schwerpunkte                    Endoprothetik
Fußchirurgie
Kinderorthopädie
Knöcherne Deformitäten- und Defektrekonstruktion
Onkologische Orthopädie

 

Aufgaben                             Controlling Sachkostenbudget
DRG-Beauftragter
Qualitätssicherungsbeauftragter
Datenschutzbeauftragter

 

Fachgesellschaften          Schriftwart der Gesellschaft für Extremitätenrekonstruktion und Verlängerung ASAMI Deutschland
Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
Deutsche Assoziation für Orthopädische Fußchirurgie e.V. (DAF)

Bewertungen von Dr. Robert Rödl lesen

2 Antworten zu Priv.-Doz. Dr. Robert Rödl

  1. jennifer sens sagt:

    Dank Dr. Rödel,
    kann ich heute wieder laufen, ich erkrankte an einem osteosarkom und hätte mein bein verlieren können, man schickte mich in die uni münster und dank dr. rödel und seiner operation nämlich setztung des fixateur mit seilzug habe ich wieder neuen knochen. der durch diese behandlung neu gezüchtet wurde. VIELEN DANK AN DR. RÖDEL OHNE IHN HÄTTE ICH MEIN BEIN WOHL VERLOREN . DANKE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    MFG jennifer sens

  2. Saskia Hüls sagt:

    Ich danke ihnen ihne ihnen hätte ich jetzt bestimmt was weiß ic laufen Müssen , aber da alles gut verlaufen ist ist da s so prima geworden ich habe noch nie so einen gutne artzt wie sie gesehen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: